Back to top

Häufig gestellte Fragen

Ein Podcast ist eine Serie von meist abonnierbaren Audiobeiträgen, die beispielweise über Smartphones abgespielt werden können. Ein Podcast lässt sich mit einer Radiosendung vergleichen, die immer auf Abruf bereitsteht. Die ersten Podcasts tauchten Anfang der 2000er-Jahre auf und erfreuen sich seitdem immer größerer Beliebtheit.

Klassischerweise werden Podcasts über einen Medienplayer (z.B. Spotify, Apple Podcasts) auf dem Smartphone abgespielt.

Im Gegensatz zu den klassischen offenen Podcast-Plattformen handelt es sich bei hearo um eine geschlossene Plattform. Das bedeutet, dass nur berechtige Nutzer Zugriff auf eure unternehmensinternen Podcasts haben.

Keine Angst! Dank unseres integrierten Trainingskonzepts ermöglichen wir dir, vom ersten Tag an Podcasts aufzunehmen, die einen wirklichen Mehrwert liefern.

Und um alle technischen Dinge kümmern wir uns. Mit der hearoApp verwandeln wir dein Smartphone in ein vollwertiges Tonstudio. Aufnehmen, schneiden und teilen - alles in einer App.

Der Schutz deiner Daten und Unternehmensinformationen liegt uns besonders am Herzen. Deshalb werden alle Podcasts und Daten ausschließlich auf Servern innerhalb der EU gespeichert und unterliegen somit den europäischen Datenschutzvorschriften.

Wie in der Softwearebranche üblich, möchten wir hearo bereits in einem möglichst frühen Stadium (und somit vor dem offiziellen Marktstart) mit am Markt testen, um von unseren frühen Kunden zu lernen und unsere Software zu optimieren. Für euch als Beta-Tester bedeutet das, dass ihr bereits heute hearo zur Verbesserung eurer Kommunikation einsetzen und euch einen frühen Wettbewerbsvorteil sichern könnt.

Das klingt interessant? Dann melde dich am besten gleich per E-Mail bei uns!